Fumanelli - L'arte del Vino

Agricola Marchesi Fumanelli - Colore del gusto

Das Gästehaus bietet den Kochkurs

1 Kurswoche beinhaltet

1 Kurswoche beinhaltet:
- Frühstück, Mittagessen und Abendessen nach Programm
- 6 Übernachtungen
- Kochkurs an 4 Nachmittagen mit einer Dauer von ungefähr 3 Stunden
- 3 morgendliche Ausflüge mit Mittagessen in typischen Lokalen
- Besuch des Weinkellers der Familie Fumanelli mit Weinprobe und typischem Mittagessen
- einen freien Tag mit Ausflug nach Venedig
- Cookbook, Schürze, Cd mit Fotos und Teilnahmebescheinigung des Kurses
- Köstliche Weine aus dem Weinkeller Fumanelli während des Abendessens.
- Wein des Hauses, Tee und Kaffee stehen kostenlos zur Verfügung.

Das Gastro-Weekend beinhaltet:
- Frühstück, Mittagessen und Abendessen entsprechend Programm
- 3 Übernachtungen
- 2 Nachmittage Kochunterricht mit einer Dauer von ungefähr 3 Stunden
-  Besuch des Fumanelli Weinkellers mit Weinproben und typischem Mittagessen
- Cookbook, Schürze, Cd mit Fotos und Teilnahmebescheinigung des Kurses
- Köstliche Weine aus dem Hause Fumanelli während des Abendessens.
- Der Wein des Hauses, Tee und Kaffee stehen kostenlos zur Verfügung.

Zweiter Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett
Besuch im Weinkeller Fumanelli, Besichtigung der römischen Ruinen, der Weinberge, Degustation des Amarone mit typischen Produkten der Gegend unter den antiken Bogengängen des Weinguts Fumanelli 15:00 Uhr: erste Kochstunde Gemeinsames Mahl mit den im Kochkurs zubereiteten Gerichten
Dritter Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett Ausflug nach Valeggio sul Mincio in eine antike Teigwarenfabrik Unterrichtsstunde über die Zubereitung der typischen “Tortellini” Typisches Mittagessen 15:00 Uhr: zweite Kochstunde Gemeinsames Abendessen, mit den im Kochkurs zubereiteten Gerichten

Vierter Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett Ganztägiger Ausflug mit Reiseführer nach Venedig Mittagessen in einer historischen Gastwirtschaft in der Lagune Rückkehr ins Gasthaus und Abendessen

Fünfter Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett Ausflug nach Verona Mittagessen in einem typischen Restaurant im Zentrum Veronas 15:00 Uhr: dritte Kochstunde Gemeinsames Abendessen, mit den im Kochkurs zubereiteten Gerichten

Sechster Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett Ausflug in eine Käsefabrik in den Hügeln des Valpolicella-Tals Mittagessen im Freien an einer langen gedeckten Tafel 15:00 Uhr: vierte Kochstunde Farewell-Dinner mit Übergabe der Teilnehmerbescheinigungen durch den Präsidenten des Slow-Food-Verbandes Verona

Siebter Tag:
Frühstück mit reichhaltigem Büfett und Check-out



<< Go back